Yoga Nidra

Yoga und Entspannung mit Tiefenwirkung


Jeweils Freitag, 19.30 - 21.15 Uhr

 

17. September 2021

29. Oktober 2021

05. November 2021

03. Dezember 2021

 

Kurskosten: CHF 40.00 pro Abend / Fr. 140 für alle 4 Abende*

Kursleitung: Marina Zavatta

 

 

*Gilt bei Buchung und Bezahlung für alle 4 Daten. Keine Rückerstattung bei Nichtbesuchen eines oder mehrer Events unabhängig vom Grund.

Kursinhalt Yoga Nidra


Yoga Nidra bei Hatha Yoga Wettingen

Nach interiorisierter Yoga Praxis mit pranayama, sanft energetisierenden Flows und statischen asana für innere Kraft und Ruhe folgt eine ausgiebige Yoga Nidra Sequenz. Danach werden von der Kursleitung einzelne Phasen der Yoga Nidra Übung erklärt.

 

Yoga Nidra - der schlaflose Schlaf - ist eine moderne Tiefenentspannungstechnik auf der Grundlage der alten tantrischen Übung nyasa.

 

In shavasana wirst du durch Entspannungsübungen, Visualisationen, subtile Atemtechniken und themenbezogene innere Reisen geführt. Die tiefe körperliche Entspannung und das schnelle Kreisen der Wahrnehmung im Körper aktivieren die gesamte Hirnoberfläche. Bei Yoga Nidra bleibt immer ein Teil des Bewusstseins erhalten, was zu einem wachen und gleichzeitig vollkommen entspannten Zustand führt. In diesem Zustand ist der Geist aufnahmefähig und erholt sich. Der gesamte Abend wirkt nährend und klärend und soll dir die tiefe Kraft von Ruhe näherbringen.

 

Der Kurs ist für Anfänger wie Fortgeschrittene gleichermassen geeignet, da die Praxis immer wieder neue Ebenen entfalten kann und mit Zeit und Erfahrung tiefer wird. 

 

Die Teilnahme an einzelnen Abenden ist möglich, die Vorträge dienen der Vertiefung des Verständnisses der Übungen. Da Yoga eine gelebte Praxis ist, kann auch ohne jegliches intellektuelles Verständnis praktiziert und teilgenommen werden.