Yoga Einsteigerkurse 2018


"Integral"

Ausgebucht

jeweils Samstag, 10.00 - 12.00 Uhr 

  • 07. April 2018 
  • 14. April 2018
  • 21. April 2018 
  • 28. April 2018
  • 4 Lektionen à 120 Min. 
  • Kosten CHF 180.-- (exkl. Mwst.)
  • Kursleitung: Marina

Noch 6 Plätze frei

jeweils Samstag, 10.00 - 12.00 Uhr 

 

  • 27. Oktober 2018 
  • 03. November 2018
  • 10. November 2018 
  • 17. November 2018
  • 4 Lektionen à 120 Min. 
  • Kosten CHF 180.-- (exkl. Mwst.)
  • Kursleitung: Marina

Daten 2019 in Planung

 

Anmeldung Newsletter


"Intensiv"

Noch 11 Plätze frei

  • Samstag 05. Mai 2018
  • 13.00 - 16.00 Uhr
  • Kosten CHF 70.-- (exkl. Mwst.)
  • Kursleitung: Eveline

Noch 12 Plätze frei

  • Samstag 25. August 2018 
  • 13.00 - 16.00 Uhr 
  • Kosten CHF 70.-- (exkl. Mwst.)
  • Kursleitung: Eveline


Kursinhalt Einsteigerkurse Yoga

Einsteigerkurs Yoga, Hatha Yoga Wettingen

Yoga ist im Trend und viele Menschen fühlen sich von dieser Bewegung angezogen. Doch was sind die Hintergründe, die Schwerpunkte und worum geht es eigentlich beim Yoga? Die Grundpfeiler von Meditation (dhyana), Reinigung (kriya), Atemübungen (pranayama), Körperübungen (asana) und Entspannung (pratyahara) bilden ein vollständiges und ganzheitliches System, körperliche und geistige Gesundheit zu erlangen und zu erhalten.

 

Für wen ist der Kurs "Integral" geeignet?

 

Dieser Einsteigerkurs findet an 4 Samstagen statt und eignet sich für alle, welche sich für die philosophischen Hintergründe des Yoga interessieren und gleichzeitig eine schonende, präzise Asanapraxis erlernen möchten. Die Zeit zwischen den 4 Lektionen gibt Zeit das erlernte zu integrieren und in der nächsten Lektion umzusetzen. Die Übungen werden ausführlich erklärt, vorgezeigt und danach mit Hilfestellungen der Lehrerin individuell erfahrbar gemacht. In Meditationsübungen werden einfache Praktiken vermittelt, den Geist zu beruhigen, den Körper zu entspannen und so auch im Alltag immer wieder zur Ruhe zu kommen.

 

Die Einsteigerkurse "Integral" werden in Gruppen von max. 6 TeilehmerInnen gehalten, damit eine intensive persönliche Betreuung gewährleistet ist.

 

Inhalt des Kurses

  • Geschichtliche Herkunft und Philosophie des Hatha Yoga     
  • Erarbeiten von kräftigenden sowie ausgleichenden Körperübungen
  • Erarbeiten von Surya Namaskar (Sonnengruss)
  • Individuelle Betreuung und Korrekturen in den Körperübungen
  • Zentrierende, kräftigende und beruhigende Atemübungen
  • Chakralehre                            
  • Meditation                              
  • Entspannungstechniken                      

 

Für wen ist der Kurs "Intensiv" geeignet?

 

Dieser Einsteigerkurs eignet sich für alle, welche kompakt und mit viel Praxis die Grundlagen der asana (Körperübungen) kennen lernen möchten. Die Übungen werden erklärt, vorgezeigt und danach mit Hilfestellungen der Lehrerin ausgeführt. 

Die Einsteigerkurse "Intensiv" werden in Gruppen von max. 12 TeilehmerInnen gehalten, damit eine intensive Betreuung gewährleistet ist.

 

Inhalt des Kurses

  • Grundlagen Hatha Yoga asana (Körperstellungen)
  • Bewegungsrichtungen der Wirbelsäule
  • Grundsätzliche Hinweise zu korrekter Ausführung von Vor- und Rückbeugen 
  • Individuelle Korrekturen in den Körperübungen
  • Atem und Entspannungsübung              

 

 

Vorkenntnisse

Es sind keine Vorkenntisse notwendig. Alle Übungen werden erklärt und sorgfältig aufgebaut. Weder Flexibilität noch körperliche Fitness werden vorausgesetzt um mit der Yogapraxis zu beginnen.

 

Kursleitung:

 

Marina befasst sich hauptberuflich mit Hatha Yoga und verwandten Themen. Ihr Anliegen in den Einsteigerkursen ist es zu vermitteln, das Yoga sehr viel mehr ist, als körperliche Betätigung und Trend, sondern eine tief verwurzelte, alte Weisheitslehre, die den Menschen als Ganzes erfasst. Yoga bringt sämtliche Ebenen in Balance, denn wir sind mehr als Körper und auch mehr als Geist. Die körperlichen Praktiken dienen dem Prozess, sich seiner selbst wieder zu nähern und haben keinen Eigenzweck. Sie sind der sichtbare Teil der Praxis, ähnlich wie die Spitze der Eisberge.

 

Eveline ist mehrfach ausgebildete Yogatherapeutin und hat ein geschultes Auge für körperliche Fehlhaltungen und dessen Korrekturmöglichkeiten. Eine ausgeglichene Praxis, die den Körper angemessen fordert und die Elastizität der Wirbelsäule pflegt ist ihr besonders wichtig. Dabei integriert sie den Atemrythmus in einfache jedoch effektive Bewegungsabläufe um sämtliche körperlichen Systeme zu kräftigen und aktivieren. Mit viel Wissen und Erfahrung gibt sie tiefe Einblicke in die körperlichen Abläufe des Hatha Yoga um die Verbindung nach innen zu stärken.

Anmeldung Einsteigerkurs Yoga

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.